Aktuelles

 

Göttischiessen

Immer am ersten Donnerstag im Monat hat unser neues Göttischiessen stattgefunden. Ziel davon war es, dass unsere Jungen Schützen besser in den Verein integriert werden und die älteren Schützen sowie unsere Aktivitäten besser kennen lernen. Es wurde in Zweierteams geschossen, bestehend aus einem Jungschützen und einem A- oder B-Mitglied, die jeweils ausgelost wurden. Alle Schützen mussten sich bis spätestens drei Tage vor dem Wettkampf auf der Teilnehmerliste eintragen, die am Anschlagbrett aufgehängt war.
Weitere Informationen sind dem
Lehmbodenälpler vom März 2017 Seite acht zu entnehmen.

Herzliche Gratulation an Roman Johnson, den Gewinner des Göttischiessens 2017!
Ihm wurde anlässlich des Endschiessens der Wanderpokal überreicht.

Resultate